Search
Generic filters
Exact matches only

Lightroom / Photoshop

Detailkontrast in Architekturfotos herausarbeiten

August 2015

/5
Detailkontraste gehören in die Architekturfotografie genauso wie das genaue Ausrichten des Fotos. Ich zeige euch meinen Weg, um Details in Architekturfotos mit Hilfe von Lightroom und Photoshop heraus zu arbeiten.
Länge
36:54 Min
Level
  • Fortgeschritten

Detailkontrast in Architekturfotos herausarbeiten

Logge dich ein oder erstelle einen kostenlosen Account, um alle Videos zu sehen!

Detailkontrast in Architekturfotos herausarbeiten

Logge dich ein oder erstelle einen kostenlosen Account, um alle Videos zu sehen!

Downloads

Lade hier die Dateien zum Video herunter.

Bitte beachte, dass die Bildrechte bei lerne kranz anders liegen. Du kannst die Bilder nach der Bearbeitung veröffentlichen, wenn der Hinweis lernekranzanders.de beigefügt ist.

Viel Spass beim bearbeiten!

Downloads

Lade hier die Dateien zum Video herunter.

Bitte beachte, dass die Bildrechte bei lerne kranz anders liegen. Du kannst die Bilder nach der Bearbeitung veröffentlichen, wenn der Hinweis lernekranzanders.de beigefügt ist.

Viel Spass beim bearbeiten!

Teile dein Wissen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Panorama-Stacking

Für das Beispiel wurden 5 Einzelbilder (aus der Hand) im Hochformat geschossen… dabei muss man darauf achten, dass mind. 25% der Bilder überlappen! Sonst kann Lightroom oder Photoshop keine Pixel finden, die beim Zusammenrechnen des Panoramas identisch sind.

Nach der Berechnung zum Panorama sieht man deutlich die zusammengefügten Einzelbilder. Ein Rand entsteht, das Bild muss beschnitten werden.

RAW-Entwicklung

Weißabgleich

Bei einem Panorama aus mehreren Bildern solltet Ihr den Weißabgleich fest einstellen!

Man sieht deutlich, dass der Weißabgleich nicht stimmt. Zum Glück haben wir in RAW fotografiert. Sucht euch eine neutrale Graue Fläche, und geht mit der Weißabgleich-Pipette darauf. Anschließend könnt Ihr den Weißabgleich nich etwas ins kühle nach regeln.

Dann nehmt Ihr euch das Bild mit den weiteren Einstellung in Lightroom vor, bis es soweit richtig entwickelt ist.

Kommentiere und Bewerte das Tutorial

0 0 Vote
Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Kennst du das schon?

Dein Trainer

Andreas Kranz

Andreas Kranz ist Fotograf, Filmemacher, Bildbearbeiter, Webdesigner und Youtuber. In seinen Videos erklärt er verständlich und mit ein wenig rheinischem Humor das Fotografieren und die Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop.

Support

Hilfe
Kontakt

Alles über den Kranz
Testimonials

© 2020 Alle Rechte vorbehalten.

Suche

Search
Generic filters

Schön, daß du wieder da bist!

Noch keinen Accout? Registriere dich HIER kostenlos!

20150804-_DSC0210-Pano-PSD-818_20150804_16-9

Bitte logge dich ein oder registriere dich kostenlos

Du kannst kostenlose Kurse sehen und als Favorit speichern, Arbeitsdateien herunterladen, kommentieren und bewerten…

Noch keinen Accout? Registriere dich HIER kostenlos!